GrowMax Water Mega Grow 1000L/Tag Umkehrosmose

Artikelnummer: 103044

Kategorie: Osmoseanlagen


359,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (DHL Paket)

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Stk


Beschreibung

GrowMax Water Mega Grow 1000 ist ein Umkehrosmosefilter für die Herstellung von 1000 Liter pro 24 Stunden. Der Prozess der Umkehrosmose wird angewendet, wenn absolut reines Wasser erforderlich ist, wie in Labors, Krankenhäusern (Hämodialyse), Druckverfahren, Autowaschanlagen und als Grundlage für Getränke wie Bier und Limonaden. Natürlich gilt auch für die Pflanzenzucht, je reiner das Wasser, desto besser ist es für die Pflanze.
 
Sie können die Umkehrosmoseanlage einfach, mit dem inkludierten Schlauch und Steckverbinder, an Ihren Wasserhahn anschließen. Auf der anderen Seite des Power Grow befindet sich ein abgehender Schlauch mit einem Wasserhahn. Sobald dieser Wasserhahn geöffnet ist, wird das Wasser gefiltert und Sie können das gefilterte Wasser sofort verwenden. 

Die Umkehrosmoseanlage filtert das Wasser, bevor Sie Ihre Nährstoffe hinzufügen. Das hat den großen Vorteil, dass das gefilterte Wasser einen viel niedrigeren EC-Wert hat als das ungefilterte Wasser, das direkt aus dem Wasserhahn kommt. Das bedeutet, dass Sie mehr Nährstoffe hinzufügen können und Ihre Pflanzen dadurch stärker, größer und schwerer wachsen können. Weiters stabilisiert reines Wasser den pH-Wert.

Entfernt: Salze, Schwermetalle, Chloramine, Nitrate, Nitrite, Chlor, Ablagerungen, Schmutz, Rost, Oxidation, Herbizide und Pestizide, Chemische Schadstoffe, Benzol, Toluol, Öl, THM´s, Reinigungsmittel, PCB´s.

Vorteile:
-unterstützt die Stabilisierung des pH-Werts
-hervorragend für biologischen Anbau
-schützt nützliche Mikroorganismen im Erdboden
-100%iger Nutzen der Nährstoffe und Düngemittel
-gesunde, reichhaltige Pflanzen
-große, schwere Früchte

Wofür ist eine Osmoseanlage wichtig?
Eine Osmoseanlage dient dazu unter anderem Salze und Schwermetalle aus dem Gießwasser zu filtern. Jeder Züchter sollte wissen, das ein hoher Salzgehalt oder Anteil von Schwermetallen nicht förderlich für die Pflanzenzucht ist.
Mit der Mega Grow 1000 senkt der Gärtner den elektrischen Leitwert, also den EC Wert, auf 0,0.
Ein weiterer Vorteil ist, das der pH Wert stabil bleibt.
Jedoch das wichtigste ist: Alle Nährstoffe und Düngemittel werden wesentlich besser und effektiver von der Pflanze aufgenommen.
Das Ergebnis lässt jedes Growerherz aufgehen.

Brauche ich denn wirklich eine Osmoseanlage?
Wer bei seiner Zucht das optimale und maximale erreichen will, sollte  sich eine Mega Grow 1000 gönnen.
Bedingt durch die übliche Wasserqualität, ist es den Pflanzen kaum möglich alle guten und teilweise auch Preisintensiven Dünger wie z. Bsp. Booster, Wurzelbooster und andere Nährstoffe aufzunehmen. Bei der Verwendung von reinem Osmosewasser entfällt auch die Zugabe von Phosphor und anderen Säuren. Wie bereits ist das Wasser absolut Stabil, bei richtiger Anwendung.
Die Ergebnisse der Ernte sprechen für sich und deshalb macht eine Osmoseanlage wie die GrowMax Mega Grow 1000 absolut einen Sinn.

Gibt es Alternativen?
Ja, die gibt es. Regenwasser!
Leider haben nur die wenigsten Züchter die Chance Regenwasser beim Indoor-Grow zu verwenden.
Aus diesem Grunde empfehlen wir dem ambitionierten Züchter eine Osmoseanlage für die Pflanzenzucht.

Ist die Mega Grow 1000 für alle Anzuchtmedien geeignet?
Ja, Osmosewasser ist für alle Anzuchtmedien gedacht.
Von der Aeroponic, Hydro oder Cocos und Erde: Pflanzen werden den Einsatz von Osmosewasser mit einer üpigen und guten Ernte danken!
Generell sollte zu einem guten Growsystem eine Osmoseanlage gehören. Das sagen erfahrene Züchter, Hersteller und Fachhändler.

Technische Details:
Maximaler Durchfluss: 1000 Liter pro Stunde
Haltbarkeit der Filter: ca. 4 bis 6 Monate
Maximaler Durchfluss bis Filterwechsel: ca. 24.000 Liter
Anzahl der Filterelemente: 3 Stück
Anschlusse: Kupplung mit 3/4 Zoll IG


Versandgewicht: 7,00 Kg
Artikelgewicht: 7,00 Kg

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.