Heizregister

Wachstum durch Wärme

Bei einem Indoor-Grow kann die Raumtemperatur im Winter 15°C und weniger erreichen. Sollte der Grow im Keller stattfinden, ist mit deutlich geringeren Werten zu rechnen. Die optimalen Temperaturen im Grow-Raum liegen jedoch mit 24 - 29°C weitaus höher. Ein ideales Klima bedeutet eben auch, dass es nicht zu kalt für Ihre Kultivierung sein darf. Die Reaktion Ihrer frierenden Schützlinge auf zu kalte Temperaturen wird Sie nämlich genauso zittern lassen: ein Wachsstums-Stop! Manchmal sogar irreversibel. Hier stellen unsere wärmenden Heizregister eine auflebende Lösung dar.

Da wird Ihnen warm ums Herz

Ein Ventilator bläst Luft durch das Heizregister, wo sie mithilfe des spiralförmigen Heizstabs erhitzt wird. Nun kann die erwärmte Ventilationsluft durch ein Lüftungsrohr oder ein Lüftungsformteil Ihrer Wahl gelenkt werden. Bei Bedarf können Sie auch die Abluft durch das Register lenken, um beispielsweise bei komplexeren Luftsystemen naheliegende Räume ebenfalls effektiv zu erwärmen.

Maximale Kontrolle

Mit unserem Heizleistungsregler lässt sich die Raumtemperatur zuverlässig auf den gewünschten Wert regulieren.
Für Temperaturmessungen direkt am Fundament der Pflanze sind unsere Temperatursensoren die richtige Option. Diese können bis zu 14,5 cm eingetaucht werden, damit die Ergebnisse mit der nötigen Präzision geliefert werden. Bestellen Sie jetzt bei Ihrem Greenweedshop und schützen Sie Ihre Pflanzen im Winter vor dem Erfrieren!

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 17 von 17